ESCHENBACHs Neuheiten auf der Internorga 2017

Elegante Coup-Formen, attraktives Kaffeegeschirr und ein Kochtopf aus Porzellan –ESCHENBACHs Neuheiten auf der Internorga 2017

Die ESCHENBACH PORZELLAN GROUP stellt auf der diesjährigen Internorga in Hamburg gleich drei neue Themenbereiche vor: Die neue Serie SIMPLY COUP ist das ideale Geschirr für den eleganten und modernen Tisch der professionellen Gastgeber. Die bisher ausschließlich weiße Tassenkollektion BARISTAR wird nun in einer ausgewählten Farbwelt präsentiert. Zusätzlich stellt ESCHENBACH seinen innovativen Porzellankochtopf COOK & SERVE vor, welcher das Zubereiten, Erwärmen, Kochen, Backen, Grillen & Aufbewahren von Speisen in nur einem Geschirr ermöglicht.

Die neue Porzellanserie SIMPLY COUP von ESCHENBACH zeichnet sich durch seine schlichte und elegante Form aus. Die zurückhaltend gestalteten Artikel bieten dem professionellen Koch eine ideale Bühne für seine kreative Speisenpräsentation. SIMPLY COUP fügt sich mit Leichtigkeit auf dem stilvoll-modernen Tisch ein und kreiert ein harmonisches sowie dezentes Gesamtbild. Die Kollektion besteht aus flachen Tellern (17, 21, 26, 30 cm), tiefen Tellern (14, 20,5, 23, 29 cm) und ovalen Platten in den Größen 23, 32 und 38 cm. Ergänzt werden diese durch Schälchen in 8, 9, 10 cm, eine Schüssel mit 16 cm Durchmesser und drei tropfenförmigen Dipschalen (15, 18, 21 cm). Wahlweise ist diese Kollektion in einem ebenfalls neuen, maritimen Dekor erhältlich. Stilisierte Fische, Wellenbewegungen sowie Vollfondartikel in der Farbe Blau lassen ein angenehmes und sympathisch anmutendes Porzellan entstehen. Egal in welcher Kombination, das optische Zusammenspiel der einzelnen Artikel in Weiß und/oder Dekor ist immer perfekt.

In Zusammenarbeit mit der Kaffeerösterei SUST aus Gotha haben Kaffeesommelier, Barista und ESCHENBACH-Designerin Claudia Bischoff eine Tassenkollektion entwickelt, die allen Ansprüchen an höchsten Kaffeegenuss gerecht wird. Sie besteht aus sechs verschiedenen Tassengrößen für Espresso, Kaffee, Cappuccino italiano, Cappuccino, Café au Lait und einem Kaffeebecher sowie deren Unterassen mit wahlweise zentrischem oder außerzentrischem Spiegel. Ab diesem Jahr werden die bisher ausschließlich weißen Artikel um die modernen Farben orange-braun, grün, grau und blau ergänzt. Somit kann Form und Farbe von Baristar , neben seiner durchdachten Funktion, den Look und die Corporate Identity von Hotels, Cafés, Bars und Lounges sehr dezent ergänzen sowie unterstreichen.


Weitere Informationen finden Sie in unserer Pressemeldung.

© Copyright 2017 Neue Porzellanfabrik Triptis GmbH | Impressum | Datenschutzerklärung