Ludwig Laser


Vita

1960 in Plauen geboren

1979 Abitur, Hilfsarbeiter im VEB Umweltgestaltung und Bildende Kunst Potsdamm

1984 Facharbeiterprüfung als Scheibentöpfer

1985 Mitbegründung der Werkstatt Peter Mikeska in Müllrose

1988 Meisterprüfung

1990 Aufbau einer eigenen Werkstatt in Obergeißendorf

2006 Einweihung der Galeriescheune im Vierseitenhof


Hörbar

Was hat Sie bewogen, am Workshop "Spielraum 120" teilzunehmen?

Woher kommt Ihr Bezug zur Keramik?

Was interessiert Sie am porzellantechnisch künstlerischen Bereich?

Was waren bisher Ihre schwerpunktmäßigen Arbeiten?

Objekte

 
© Copyright 2017 Neue Porzellanfabrik Triptis GmbH | Impressum | Datenschutzerklärung