Ulrike Linke


Vita

1976 in Erfurt geboren

1994 Schulabschluss (Hochschulreife)

1995 - 1998 Berufsausbildung zur Keramikerin in Weimar

2001 - 2002 Auslandsstipendium in Vallauris (Frankreich)

2002 - 2008 Studium an der Hochschule für Künste, Bremen

2008 - 2009 Meisterschülerin bei Prof. Fritz Vehring

seit 2002 Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland


Hörbar

Was hat Sie bewogen am Workshop teilzunehmen ?

Welche Arbeiten werden während des Workshops durch Sie entstehen?

Woher kommt der Bezug zum Porzellan?

Was waren bisher Ihre schwerpunktmäßigen Arbeiten?

...über den Workshop "Spielraum 120"

Objekte

 
© Copyright 2017 Neue Porzellanfabrik Triptis GmbH | Impressum | Datenschutzerklärung