NAThüringen 2019

Wir engagieren uns für Ressourcenschonung, Nachhaltigkeit und Umwelt!

Damit auch zukünftige Generationen unseren Thüringer Wald so erleben können wie wir heute, war es uns ein persönliches Bedürfnis das Nachhaltigkeitsabkommen Thüringens, NAThüringen, mit unserer Teilnahme aktiv zu unterstützen. Wir setzen uns somit für einen schonenden Umgang mit den natürlichen Ressourcen ein, denn der Umwelt-, Natur- und Klimaschutz liegt uns als Thüringer Traditionsunternehmen mit Produktionsstandort in Triptis sehr am Herzen.


Die Schwerpunkte des NAThüringen sind:
-    Maßnahmen zum Klimaschutz
-    Nachhaltiger Konsum und Produktion
-    Weniger Ungleichheiten
-    Leben am Land
-    Hochwertige Bildung


Besondere Beiträge unseres Hauses:
-    Jährliche Verbesserung der Energieeffizienz durch Photovoltaik und
   Wärmerückgewinnung
-    Förderung der Vielfältigkeit im Unternehmen
-    Unterstützung von Arbeitnehmern in sozialen Angelegenheiten
-    Ausbildung im gewerblichen und kaufmännischen Bereich sowie duales Studium Wirtschaftsinformatik


Weiterhin spiegeln auch unsere Produkte das Thema Nachhaltigkeit wider. Unsere Tavolina – Die Trinkflasche aus Porzellan, ist eine gesunde und ressourcenschonende Alternative zu herkömmlichen Plastikflaschen. Auch unser beliebter COOK & SERVE – Der Porzellankochtopf hat einen gesunden und umweltschonenden Mehrwert. Der Porzellankochtopf bietet die Möglichkeit auch bei geringen Temperaturen am Herd zu kochen und ist einfach und schonend zu reinigen.
Macht mit und setzt euch ein, diese Welt gibt es nur einmal!


Mehr Details zum Bündnis NAThüringen findet ihr unter www.nachhaltigkeitsabkommen.de
Unsere Tavolina: www.eschenbachshop.de
Der Porzellankochtopf COOK & SERVE: www.porzellankochtopf.de


Bildnachweis: NAThüringen

© Copyright 2019 Neue Porzellanfabrik Triptis GmbH | Impressum | Datenschutz | Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen