Betriebsführungen

Sie wollten schon immer mal wissen, wie Porzellan hergestellt wird?
Warum es so stabil ist?
Warum die Farbe in der Spülmaschine nicht abgeht?

Dann besuchen Sie uns in der ESCHENBACHer Porzellanfabrik in Triptis und nehmen an einer der interessanten und umfangreichen Betriebsführungen teil.


Ein Rundgang durch die Welt des Porzellans

Im Rahmen der geführten Betriebsführung erleben Sie die Produktion von Triptiser Hartporzellan haut nah. Einer unserer umfänglich geschulten Rundgangsleiter erklärt Ihnen die einzelnen Prozessschritte der Porzellanherstellung während der laufenden Produktion - vom Gießen, über Dekorieren bis hin zum Brennen unterschiedlichster Produkte.

Der Herstellungsprozess im Werk von ESCHENBACH ist eine interessante Mischung aus traditionellem Handwerk und hochmoderner Technologie.

 

Dauer:ca. 1 Stunde
Kosten:

5 Euro pro Person I Kinder unter 12 Jahren frei

Teilnehmerzahl:   
    
mind. 6 Personen

Anmeldung:1 Woche im Voraus
Telefon:036482/82-215
E-Mail:marketing@eschenbachporzellan.com


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

© Copyright 2018 Neue Porzellanfabrik Triptis GmbH | Impressum | Datenschutz